Arbeitsgruppenleiter

Ana Cecilia & Dietmar Schoof

Die Ausbildung zum Arbeitsgruppenleiter ist für viele der erste Schritt auf dem Weg in die Dozententätigkeit. Dieses Handbuch als Leitfaden für die Ausbildung gibt dem Anwärter einen Überblick über die wichtigsten Themenfelder und Aufgabenbereiche, die ihn in seiner neuen Tätigkeit erwarten werden.

In dieser Ausbildung geht es zunächst um das tiefere Verständnis der Psyche der Schülerschaft und der Umgang mit Lernblockaden, Schultraumata und Prüfungsängsten. Des Weiteren wird die Thematik der Wissensvermittlung behandelt und Wege aufgezeigt, Wissen auf einfache, verständliche und praktische Art zu vermitteln.

Der Aufbau der Persönlichkeit des Arbeitsgruppenleiters und Ausgleichen eventueller Unsicherheit, vor einer Gruppe zu stehen, ist ein weiterer Teil der Vorbereitung auf die Arbeitsgruppentätigkeit. In einem letzten Schritt wird der praktische Unterrichtsaufbau behandelt, so dass sich der Anwärter sicher fühlt und mit Freude seine neue Aufgabe übernehmen kann.

Ana Cecilia und Dietmar Schoof sind die Gründer und Leiter der Hamburger und Berliner Heilpraktiker Fachschule.

 

Jahrzehntelange Erfahrung als Dozent und Heilpraktiker fließen in das Ausbildungskonzept ein, nach dem Motto:

 

"Aus der Praxis für die Praxis" und "von Mensch zu Mensch".